Impressum  |  

>>Zurück zur  Startseite moderne Kunst in Wien 

 

Impressionen Wiener Kunstmessen & Events 2011: Fotos, Videos, Comments

 

Der Mai war in Wien der Kunstmonat und zugleich Reizüberflutung pur: Nach der art austria folgten die internationale Kunstmesse VIENNAFAIR, die "Fruits, Flowers & Clouds" und das Event Parkfair. Wie alle grossen Kunstmessen scheinen sich auch in Wien die Parallelausstellungen zu etablieren.

Übrigens: Auch einzelne Künstler haben zu grossen Kunstmessen oft legendäre Veranstaltungen geschaffen, wie z.B. Joseph Beuys mit dem 100 Tage Büro "Direkte Demokratie durch Volksabstimmung" oder "Honigpumpe am Arbeitsplatz" oder " Stadtveraldung statt Statdtverwaltung" jeweils zur documenta in Kassel.

Doch zurück nach Wien: Die Parkfair war ein Kunstevent am 3. Parkdeck des Stadion Centers. Eine spannende Schnittstelle zwischen Kunstveranstaltung und öffentlichem Raum: Mit dem Auto direkt zur Kunst, sozusagen eine "drive in Kunstmesse". Das Thema lautete: ENTARTAINER. 32 KünstlerInnen setzten sich 3 Tage mit Installationen, Performance, Video- und Medienkunst und dem Thema "Künstler als Unterhalter" auseinander.

Und noch eine Off-Veranstaltung: Nahe dem Praterstern zeigte die „One Before/Messe +“ im dritten Stock (ächz, wo ist die Kondition?) eines Mietshauses Werke von 25 KünstlernInnen.

 

Fotoimpressionen und Videos: Viennafair 2011 in Wien

Alle Fotos copyright Spornitz

 

 

Twin Towers NY zu sehen auf der Viennafair 2011, Foto: Daniel Spornitz

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos Viennafair 2009, 2010:

Alle Fotos copyright Spornitz

 

 

 

 

Fotos Parkfair 2011:

Alle Fotos copyright Spornitz

 

Parkfair 2011: Foto Spornitz

 

 

 

 

 

 

 

 

Eröffnung Parkfair 11. Mai 2011, alle Fotos copyright markus schieder

parkfair eröffnung

 

 

 

parkfair

 

 

 

 

 

Suchmaschinen Optimierung Agentur Wien